Aktuelles

Hier finden Sie Berichte über vergangene Übungen und Aktionen.

« Neuere Einträge Zeige 6 bis 10 von 33 Einträgen. Ältere Einträge »


Einladung zur Fahrzeugübergabe des Gerätewagen-Gefahrgut (11.03.2017)

Am 11.03.2017 findet ab 16:30 Uhr die Fahrzeugübergabe des neuen Gerätewagen-Gefahrgut statt. Das Fahrzeug ersetzt den bisherigen, fast 30 Jahre alten, Gerätewagen-Gefahrgut.

Mit dem neuen Gerätewagen-Gefahrgut ist der Gefahrgutzug der Feuerwehr Ulm wieder auf neuestem Stand.

Zur Fahrzeugübergabe spielt der Spielmannszug Lehr um 17 Uhr, gefolgt von Redebeiträgen. Im Anschluss wird es "Gefahrguteintopf" und Wienerle geben.

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch.


Eure Feuerwehr Lehr

Einladung zur Fahrzeugübergabe des Gerätewagen-Gefahrgut
» Alle Bilder zu dieser Aktion anzeigen

Neuer Gerätewagen Gefahrgut in Lehr stationiert (26.01.2017)

Seit Donnerstag 26.01.2017 wurde ein neuer Gerätewagen Gefahrgut (GwG) bei der Feuerwehr in Lehr stationiert. Der neue GwG löst den 30 Jahre alten Gerätewagen Gefahrgut in Lehr ab. Das bisherige Fahrzeug wurde im Jahr 1998 als Sonderfahrzeug erstmals in Lehr stationiert, sodass die Feuerwehr in Lehr als Löschzug und seitdem auch als Gefahrgutzug der Feuerwehr Ulm ausrückt.

Bereits während der Überführungsfahrt von der Hauptfeuerwache Ulm zum Feuerwehrhaus nach Lehr wurde der Gerätewagen Gefahrgut zu seinem ersten Einsatz beordert. Hier waren zwei Fässer mit Gefahrstoffen in Feld- und Wiese unberechtigt entsorgt worden, wobei an einem der Fässer bereits Gefahrstoff austrat. Bei diesem Einsatz wurde der Gerätewagen Gefahrgut von unserem Löschfahrzeug 16/12 sowie von der Hauptfeuerwache von einem Kommandowagen, Hilfeleistungslöschfarzeug und Rüstwagen Umweltschutz begleitet.

Euer Andreas Mack & Andreas Blickle


Neuer Gerätewagen Gefahrgut in Lehr stationiert
» Alle Bilder zu dieser Aktion anzeigen

Abteilungsversammlung (13.01.2017)

Am Freitag, 13.01.2017, wurde die Abteilungsversammlung der Einsatzabteilung Lehr durchgeführt. Unser Abteilungskommandant legte Bericht über das vergangene Jahr 2016 ab. Hierbei wurde unter anderem auf die 40 im Jahr 2016 abgeleisteten Einsätze eingegangen. Besonders lobenswert wurde das Festwochenende mit dem 60-jährigen Jubiläum unseres Spielmannszuges benannt. Gemeinsam haben Spielmannszug, Altersabteilung, Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung für diese Veranstaltung zusammengewirkt und ein schönes Festwochenende dargeboten.

Für das Berichtsjahr blieb der Dank an alle Helfer und Unterstützer nicht aus.

Nach weiteren diversen Berichten hörten wir die Grußworte unserer Gäste.

Im weiteren Verlauf wurden unsere Anwärter C. Staudenmayer, L. Wachter und R. Zeller in der Einsatzabteilung herzlich willkommen geheißen.

M. Yesilyurt, L. Ruhland und F. Wegerer legten erfolgreich ihre Probezeit ab.

Aufgrund der gezeigten Leistung und erforderlicher Teilnahme an den vorgeschriebenen Lehrgängen wurden D. Ruhland zum Hauptlöschmeister, M. Geiger und S. Schmid zum Hauptfeuerwehrmann und P. Wagner zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Herzlichen Glückwunsch und herzlich willkommen.

Euer Abteilungskommandant

Andreas Blickle


Abteilungsversammlung
» Alle Bilder zu dieser Aktion anzeigen

Feuerwehrhock mit 60 Jahre Spielmannszug (11.09.2016)

Am Wochenende vom 09.-11. September konnten wir bei bestem Wetter das 60 jährige Bestehen unseres Spielmannszuges feiern. Das Festwochenende wurde mit dem 2. Lehrer Oktoberfest eingeleitet. Der befreundete Musikzug aus Kehlen war bereits zum Oktoberfest angereist und sorgte mit ausgelassener Feierlaune für Stimmung im gut besuchten Feuerwehrhaus. Auch die Hendl und Haxen kamen bei allen Gästen sehr gut an.
Am Samstag konnten wir bei einer spektakulären Atmosphäre das Serenadenkonzert der Musikzüge Giengen, Kehlen und Ulm-Lehr genießen. Bei langsam untergehender Sonne wurde musikalisch Vielfältiges geboten. Zudem wurden die Spielleute Markus W., Martin R. und Thorsten M. für ihr 30 jähriges Mitwirken im Spielmannszug geehrt.
Im Anschluss an das Konzert saßen noch sehr viele Besucher, Musiker und Freunde der Feuerwehr im Feuerwehrhaus beisammen.
Die Spielstraße der Jugendfeuerwehr mit zwei musikalischen Stationen der Spielmannszug-Jugend sowie die Vorführung der Jugendfeuerwehr rundeten das Wochenende mit dem Feuerwehrhock am Sonntag ab.
Insgesamt blicken wir sehr stolz auf dieses erfolgreiche Wochenende zurück.
Ganz besonders haben wir uns über die vielen Besucher am ganzen Wochenende gefreut. Die zahlreichen Besucher haben uns erneut gezeigt, dass es sich lohnt ein solches Fest zu veranstalten. Vielen Dank.

Ebenso danken wir allen Helfern und Unterstützern für eure Arbeit. Ganz besonders allen Helfern der Feuerwehr Lehr (Spielmannszug, Jugendfeuerwehr, Einsatzabteilung und Alterskameraden). Wir haben wie gewohnt alle zusammen angepackt und haben ein anstrengendes, jedoch sehr schönes Wochenende gemeistert. Vielen herzlichen Dank dafür!


Euer Abteilungskommandant Andreas Blickle

für den Spielmannszug Maren Beuchlen

Feuerwehrhock mit 60 Jahre Spielmannszug
» Alle Bilder zu dieser Aktion anzeigen

Feuerwehrhock mit Spielmannszugjubiläum (09.09.2016)

Am Wochenende 09.-11. September 2016 findet unser Feuerwehrhock mit Jubiläum 60 Jahre Spielmannszug Ulm-Lehr statt.

Am Freitag wird ein Oktoberfest, Samstag ein Serenadenkonzert und Sonntag unser traditioneller Feuerwehrhock stattfinden.

Hierzu sind alle herzlich eingeladen.

Details könnt ihr dem Flyer entnehmen.

Euer Andreas Blickle

Feuerwehrhock mit Spielmannszugjubiläum
» Alle Bilder zu dieser Aktion anzeigen




« Neuere Einträge Zeige 6 bis 10 von 33 Einträgen. Ältere Einträge »